Heimliche Sieger Comments (0) |

Heimliche Sieger: Verfolge deinen Traum. Egal was kommt.

Als meine große Schwester erfahren hat, dass ausgerechnet ich einen Sportblog betreibe, musste sie vermutlich kurz schmunzeln. Trotzdem hat sie mich auf eine Aktion aufmerksam gemacht, die ich wirklich großartig fand beim Durchlesen: Der Reifenhersteller Bridgestone, der mitunter Sponsor der Olympischen Spiele ist, suchte „Heimliche Sieger“ für eine Kampagne namens „Verfolge deinen Traum. Egal was kommt“. Menschen mit einem distanzierten Verhältnis zum Laufen sollten sich der Challenge stellen, gemeinsam mit Olympiasieger Fabian Hambüchen auf einen 10-Kilometer-Lauf zu trainieren. Das Ende vom Lied: Ich habe mich beworben – und es tatsächlich durchs Casting geschafft. Nun bin ich Teil des Teams.

Continue Reading

Ich, Nina, Jahrgang 1986 und Gründerin des Blogs „Ich mach dann mal Sport“, bin Zeit meines Lebens verliebt in Wort und Schrift. Jetzt nehme ich euch mit auf meine Suche nach Motivation und meinen Weg zu mehr Fitness.

Weiterlesen

Interview mit Fabian Hambüchen: „Als Sportler lebst du für Herausforderungen“

Fabian Hambüchen ist mein Teamkapitän. Und nein, ich spiele nicht Völkerball mit Olympiasiegern, sondern ich werde laufen. Im Sinne von Joggen. Damit ich das nicht allein machen muss, steht mir Fabian bei – und 14 weitere Mitstreiter, mit denen ich das Team #HeimlicheSieger bilde. Doch bevor ich ins Lauftraining einsteige, wollte ich vom Profisportler wissen, wie ich mich überhaupt dazu motivieren kann. Im Interview hat er mir verraten, mit welcher Einstellung Sport mein Freund wird und warum er jetzt auf einen 10-Kilometer-Lauf hintrainiert, obwohl er sich nach seinem Karriereende eigentlich zurücklehnen und entspannen könnte.

Continue Reading

Ich, Nina, Jahrgang 1986 und Gründerin des Blogs „Ich mach dann mal Sport“, bin Zeit meines Lebens verliebt in Wort und Schrift. Jetzt nehme ich euch mit auf meine Suche nach Motivation und meinen Weg zu mehr Fitness.

Weiterlesen

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.