Motivation für Sport, Fitness und Bewegung: Wie man sie findet und behält

Sport: Motivation

Sport ist eine tolle Sache – wenn man sich dafür begeistern kann. Motivation ist der Schlüssel zu regelmäßiger körperlicher Betätigung. Doch bevor es dazu kommt, muss man erst mal wissen, wie man seine eigene Motivation überhaupt findet – und auch behält!

Ich persönlich bin eigentlich ein Mensch, der sich schnell und mit einfachen Mitteln motivieren lässt. Einzige Bedingung: Mein Erfolg lässt sich messen. In dem Moment, in dem sich belegen lässt, dass ich etwas gut gemacht, ein Ziel erreicht oder zumindest das Richtige getan habe, bin ich zufrieden. Ja, beinahe glücklich. Manchmal sogar regelrecht euphorisch.

Und genau das ist es, was ich auch in Sachen Bewegung, Sport und Fitness erreichen möchte. Ich will, dass das, was ich tue und wie ich es tue, mich auch wirklich motiviert – und somit auch euch.

Motivation ist unglaublich vielschichtig. Wie man sie findet, variiert stark nach Enthusiasmus und Person. Wo man sie findet hängt oft davon ab, welche Möglichkeiten einem aufgezeigt werden. Genau hier komme ich ins Spiel! Ich will nämlich nicht nur wissen, wie ich mich selbst motiviere, sondern auch herausfinden, was euch motivieren könnte und welche vielfältigen Optionen ihr hier habt.

Und wo finde ich alle Infos rund um das Thema Motivation?

Natürlich in der dazugehörigen Kategorie hier in meinem Blog ->

Comments are closed.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.
Diese Website benutzt Google Analytics. Bitte klicke hier wenn Du nicht möchtest dass Analytics Dein Surfverhalten mitverfolgt. Hier klicken um dich auszutragen.
%d Bloggern gefällt das: