Gesundheit und Bewegung für Sportanfänger: Ich mach dann mal Sport

Gesundheit Comments (5) |

Ob im Sommer und nach dem Sport: Darum braucht unsere Haut viel Feuchtigkeit

Unser Körper verliert Flüssigkeit. Ständig. Auf die verschiedensten Arten und Weisen. Umso wichtiger ist es, unseren Körper stets mit genug Wasser und Feuchtigkeit zu versorgen. Hierbei spielt das größte Organ unseres Körpers eine wichtige Rolle: unsere Haut. Doch warum braucht unsere Haut überhaupt so viel Feuchtigkeit und welche Rolle spielt Sport dabei? (In freundlicher Zusammenarbeit mit Shop Apotheke)

Continue Reading

Weiterlesen

Gesundheit Comments (0) |

Die Wim-Hof-Methode: So hat Gwyneth Paltrow mein Immunsystem verändert

Einer weiteren Erkältung in diesem Jahr sei Dank sitze ich mal wieder mehr als ich möchte vor dem Fernseher. In diesen Corona-Zeiten macht es ganz besonders Spaß, angeschlagen zu sein. Weil es in diesem Zustand eigentlich egal ist, was ich mir anschaue, lasse ich Netflix über das Programm entscheiden. Wenige Stunden später mache ich Atemübungen und dusche kalt. Doch warum ist das so und was hat ein Mann namens Wim Hof damit zu tun? Und dessen ureigene Erfindung, die Wim-Hof-Methode? Ein Erklärungsversuch.

Continue Reading

Weiterlesen

Gesundheit Comments (0) |

Die Atemtechnik von Wim Hof: Eine Säule der Wim-Hof-Methode

Der erste Schritt der Wim-Hof-Methode: das Atmen

Wir alle wissen, dass sich unsere Atmung auf unseren Körper auswirken kann. Atmen wir flach und hektisch, fühlen wir uns dabei deutlich beklemmter und unwohler. Atmen wir frei heraus tief in den Bauch ein und aus, sieht die Welt gleich ganz anders aus. Jeder von euch, der schon mal Yoga oder Meditationsübungen gemacht hat, weiß um die Wirkung von Atmung. Atmen bringt uns nicht nur Ruhe und Entspannung, sondern ist auch für jede Menge biologische Prozesse in unserem Körper verantwortlich. Wäre auch seltsam wenn nicht, schließlich atmen wir ja nicht zum Spaß, sondern weil es für uns überlebensnotwendig ist. Darauf beruft sich auf die Wim-Hof-Methode, als dessen Teil sich eine extra entwickelte Atemtechnik von Wim Hof wiederfindet.

Continue Reading

Weiterlesen

Gesundheit Comments (0) |

Kältetherapie: Warum die Wim-Hof-Methode auf kalte Duschen setzt

Schritt zwei der Wim-Hof-Methode: die Kältetherapie

Habt ihr fleißig das Atmen geübt? So, wie es die Atemtechnik von Wim Hof vorsieht? Gut. Dann können wir mit dem nächsten Schritt der Wim-Hof-Methode beschäftigen. Angeblich auch wirklich erst dann, denn um nun in der Kälte zurechtzukommen und die Wirkung voll entfalten zu können, ist eine trainierte Atmung nötig. Wenn man, wie der Meister selbst, direkt in Eis und Schnee baden geht, mag das tatsächlich ein gut gemeinter Rat sein. Jeder normale Mensch würde sonst vermutlich erst mal zitternd die Luft anhalten oder sogar unkontrolliert Schnappatmung bekommen. Warum sollten wir so etwas aber überhaupt tun? Das Stichwort heißt hier Kältetherapie. Lasst mich euch kurz erklären, was es damit auf sich hat.

Continue Reading

Weiterlesen

Gesundheit Comments (2) |

Die Kraft des Geistes: Mit der richtigen Technik für immer gesund leben

Der dritte Schritt der Wim-Hof-Methode: Die Kraft des Geistes

Die Kraft des Geistes, oder auch die Kraft innerer Stärke, ist der wichtigste Bestandteil der Wim-Hof-Methode. Sie macht das Ganze zu einem Konzept, das sich international erfolgreich vermarkten lässt. Diese dritte Säule kommt zwar überhaupt nur ins Spiel, wenn man Atemtechnik und Kälte bereits beherrscht, ist aber gleichzeitig unabdingbares Fundament für eben diese beiden. Die Macht innerer Stärke ist die Verbindung zwischen unserem Geist und unserem Körper und gibt uns die Kraft, die Kontrolle über uns selbst zu haben.

Continue Reading

Weiterlesen

Gesundheit Comments (0) |

Ausprobiert: Eine Woche Wim-Hof-Methode im Selbstversuch

Die Wim-Hof-Methode im Selbstversuch: So lief es für mich

“The Iceman” verspricht, dass man mit der richtigen Atemtechnik, einer kleinen Kältetherapie für zu Hause und der Kraft seiner Gedanken nie wieder krank wird. Klingt das zu schön, um wahr zu sein? Oder ist die Wim-Hof-Methode tatsächlich so gut, wie seine Anhänger behaupten? Ich habe die Wim-Hof-Methode im Selbstversuch ausprobiert und möchte euch nicht vorenthalten, wie es mir damit ergangen ist.

Continue Reading

Weiterlesen

Gesundheit Comments (0) |

Wim-Hof-Methode: Mein Fazit nach dem Selbstversuch

Fazit nach meinem Selbsttest mit der Wim-Hof-Methode

Als ich das erste Mal von Wim Hof und seiner Methode gehört habe, diente mir das Ganze der Unterhaltung und Faszination. Ein Mann, der niemals krank wird, weil er eine Möglichkeit gefunden hat, seinen Körper resistent gegen einfach alles zu machen. Wenn das wirklich funktionert, wieso arbeiten dann nicht Kliniken, Altenheime, Kindergärten, Fitnesstrainer, ja überhaupt alle mit der Wim-Hof-Methode? Ist es vielleicht doch alles Hokuspokus oder lässt sich die Wirkung der Methode womöglich tatsächlich nachweisen? Zeit für ein Fazit der Wim-Hof-Methode im Selbsttest.

Continue Reading

Weiterlesen

Gesundheit Comments (0) |

“Solche Gedanken im Kopf grenzen bereits an eine Essstörung”: Food-Coach Birgit Engert im Interview

Wir machen uns viel zu viele Gedanken über das Thema Essen. Oftmals bewusst, in vielen Fällen aber auch unbewusst. So kommt es, dass Essen einen Großteil unseres Lebens beeinflusst – und das weit über die reine Nahrungsaufnahme hinaus. Die Folge: Beinahe jeder von uns entwickelt eine Essstörung. Ernährungsexpertin Birgit Engert erklärt im Interview, worin die Gefahren unserer Ernährungsweisen liegen und warum Bewegung noch wichtiger ist als wir bislang dachten.

Continue Reading

Weiterlesen

Gesundheit Comments (1) |

Emotionales Essen adé: Wie meine Intuition mein Essverhalten verändert hat

“Was ist denn dein Problem? Du siehst doch super aus!” – Habt ihr das auch schon mal gehört? Dann wisst ihr ja, dass diese Meinung anderer nicht unbedingt mit dem übereinstimmt, was ihr selbst von euch denkt. Ich bin da keine Ausnahme. Wie ich mich fühle hat oftmals wenig damit zu tun, was andere Leute über mich denken. Umso schwieriger ist es für mich, diesen Erfahrungsbericht zu schreiben. Ich wäge noch ab, wie tief ich euch in mein Innersten blicken lassen kann, ohne dass es mir zu persönlich wird. Aber um was geht’s überhaupt? Ich habe ich einen Coaching-Tag bei meiner Ernährungsexpertin Birgit Engert gebucht, weil ich gern ohne ominöse Diäten oder Hungern abnehmen möchte. Tschüss, emotionales Essen! Was ich beim “OH HAPPY DAY together” erlebt habe und wie sich durch diesen fünfstündigen Termin mein Leben verändert hat, möchte ich euch nicht vorenthalten.

Continue Reading

Weiterlesen

Gesundheit Comments (2) |

Nahrungsmittelunverträglichkeit testen: So funktioniert der Bluttest für zu Hause

Mein Stoffwechsel und ich führen eine recht wechselhafte Beziehung. Ich bin davon überzeugt, dass ich manche Lebenmittel schlichtweg nicht so gut vertrage wie andere. Doch meine Theorie benötigt noch handfeste Beweise. Deshalb möchte ich mich auf Nahrungsmittelunverträglichkeit testen. Dafür muss ich angeblich nicht mal mehr zum Arzt, sondern kann auch zu Hause einen entsprechenden Bluttest machen. Wie ein solcher IgG-Test genau funktioniert, zeige ich euch.

Continue Reading

Weiterlesen

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.
Diese Website benutzt Google Analytics. Bitte klicke hier wenn Du nicht möchtest dass Analytics Dein Surfverhalten mitverfolgt. Hier klicken um dich auszutragen.