Ausrede Archives - Ich mach dann mal Sport

Ernährung Comments (0) |

Wohlfühlen im Körper: Das passiert, wenn du deinem Körper endlich mal wieder zuhörst

Wie kann man sich wohlfühlen im Körper, wenn die Gedanken ständig ums Essen kreisen? Nie zuvor hatten wir so viel Zeit und Muße wie heute, uns den Kopf über Ernährung zu zerbrechen. Was is(s)t richtig, was falsch, was gesund, was ungesund, was gut, was böse? Während wir den Heiligen Gral der Ernährungsformen suchen, vergessen wir aber eines: Den größten Schatz besitzen wir bereits. Einen Kompass nämlich, der uns immer den richtigen Weg zeigt zu Wohlbefinden und Zufriedenheit – unseren Körper.

Continue Reading

Weiterlesen

Motivation Comments (0) |

Diese Sport-Ausreden machen dich zu einem besseren Sportler

Nach dem Sport fühlt man sich besser, sagen immer alle. Würde ich mich öfter dazu aufraffen können, wüsste ich vermutlich, wovon diese Menschen reden. Aber ganz ehrlich (und das wirklich ehrlich): Wenn es darum geht, Sport-Ausreden zu finden, bin ich eine absolute Meisterin. Ich könnte das sogar unterrichten, da bin ich mir sicher.

Continue Reading

Weiterlesen

Motivation Comments (0) |

Keine Zeit für Sport: Die Sport-Ausrede Nummer eins

„Ich habe heute keine Zeit für Sport.“

Meine persönliche Lieblingsausrede. Immer. Denn: Mein Tag ist wirklich knallhart durchgeplant, da findet sich einfach keine Lücke für Sport. Ist natürlich auch was, das jeder versteht. Keine Zeit, kennt jeder, hat niemand. Da kann man nichts machen.

Continue Reading

Weiterlesen

Motivation Comments (0) |

Sport bringt nichts: Eine beliebte Sport-Ausrede

„Sport bringt nichts bei mir.“

Genau. Du bist nämlich der einzige Mensch, an dem Sport absolut spurlos vorbeigeht. Hätte ich dir auch sagen können, gäbe es da nicht ein Problem: ICH bin der einzige Mensch, bei dem Sport nichts bringt. Jetzt bitte nicht lachen, aber dieser Überzeugung war ich wirklich eine lange Zeit lang. Diese Zeit sah folgendermaßen aus: Ich habe gern, viel und fettig gegessen. Irgendwas mit Käse überbacken. Ein Traum. Dazu eine gute Serie, am besten noch eine Flasche Fanta.

Continue Reading

Weiterlesen

Motivation Comments (0) |

Zu krank für Sport: Oftmals nur eine Sport-Ausrede

„Ich glaube, ich werde krank.“

Ja, natürlich denkst du, dass du zu krank für Sport bist. Weil dein Immunsystem total am Boden ist! Dafür kann es mehrere Gründe geben: Du hast dir wirklich einen Infekt eingefangen, du hast in letzter Zeit viel Sport getrieben, du bist schwanger oder hast sonst irgendein Argument an der Hand.

Continue Reading

Weiterlesen

Motivation Comments (0) |

Kopfhörer vergessen: Gute Sport-Ausrede oder wirklich schlimm?

„Ich habe meine Kopfhörer vergessen.“

Ja, kann ich gut verstehen, dass die Lust auf Sport sich beim Verlust der Kopfhörer in Grenzen hält! Ich gehöre nämlich auch zu denen, die sich eigentlich nur dann bewegen, wenn sie sich mit Musik von genau dieser Bewegung ablenken können. Habe ich meine Kopfhörer vergessen, will ich eigentlich schon gar nicht mehr trainieren. Doch die Sport-Ausrede wird hinfällig in dem Moment, in dem man sich die Vorteile vergegenwärtigt.

Continue Reading

Weiterlesen

Motivation Comments (0) |

Zu müde für Sport? Das muss keine Sport-Ausrede sein

„Ich bin heute viel zu müde für Sport.“

Und zu schwach. Und erschöpft. Gefühlt bist du zwischen einer durchzechten Partynacht und einer schweren Grippe gefangen. Du bist eindeutig zu müde für Sport. Oder ist das etwa nur eine billige Sport-Ausrede dafür, dass du dich nicht aufraffen und bewegen musst?

Continue Reading

Weiterlesen

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.