PR, Medien und Kooperationen - Ich mach dann mal Sport

PR, Medien und Kooperationen

Du möchtest mit mir zusammenarbeiten? Sehr gerne! Für spannende Ideen hinsichtlich Kooperationen, die zu Ich mach dann mal Sport und den Interessen meiner Leserinnen und Leser passen, bin ich stets zu haben.

Auf dieser Seite findest du alle Informationen, die du haben solltest, bevor du mir eine Anfrage sendest.

 

Über Ich mach dann mal Sport

Ich mach dann mal Sport ist Deutschlands einziger Blog für Sportanfänger. Auf der Seite dreht sich alles um den Einstieg in den Sport, Fitness, Motivation, Gesundheit und all die Themen, die uns Sportanfänger bewegen.

Gestartet im April 2018, richtet sich der Blog vorrangig an Menschen, die die nötige Portion Motivation suchen, um endlich aktiv zu werden und die Welt des Sports und der Bewegung für sich zu entdecken. Und zwar egal, ob im Fitnessstudio oder im heimischen Wohnzimmer. Egal, ob in Laufschuhen oder im Wasser. Hauptsache mit einem breiten Lächeln im Gesicht und dem Mut, Neues zu wagen!

Auf Ich mach dann mal Sport findest du hochwertige Tipps und Empfehlungen, sowohl für absolute Neulinge als auch für Fortgeschrittene. Denn Sportanfänger ist nicht immer nur der, der noch nie Sport gemacht, sondern auch der, der nach langer Pause wieder seinen Weg zurück finden möchte. Daneben gibt es spannende Interview und mitreißende Beiträge über verschiedene Events und Challenges. Wer den ersten Schritt bisher noch nicht gewagt hat, der holt sich in diesem Blog den nötigen Antrieb.

Als Journalistin arbeite ich orts- und zeitunabhängig und kann meine Leserinnen und Leser somit regelmäßig an meinen eigenen Trainingsfortschritten teilhaben lassen.

→ Mehr über Nina-Carissima Schönrock

 

Ich mach dann mal Sport ist …

Ich mach dann mal Sport ist der Kumpel, der einem immer mit Rat und Tat zur Seite steht. Stets nach dem Motto „Geteiltes Leid ist halbes Leid“. Immer ehrlich, immer persönlich, immer transparent und immer mit jeder Menge Spaß und Lebensfreude bei der Sache. Mindestens genauso wichtig: Stets mit Inhalten bestückt, die hochwertig und meinen journalistischen Grundsätzen und meinen eigenen hohen Ansprüchen an Content entsprechend aufbereitet sind.

Ich mach dann mal Sport bleibt den Leserinnen und Lesern im Gedächtnis, unterstützt sie auf ihrem eigenen Weg zu einem aktiveren, gesunden Lebensstil. Der Blog hilft ihnen dabei, die Welt des Sports mit mir gemeinsam zu entdecken und damit verbunden Spaß an mehr Bewegung zu finden.

Daten & Fakten

Auf Ich mach dann mal Sport verfasse ich seit 2018 Beiträge über alles Wissenswerte rund ums Thema Sportanfang. Mögliche Trainingspläne werden hier ebenso behandelt wie passende Rezepte, wichtige Tipps und Ratgeberstücke, spannende Studien und Interviews.

Stand: September 2019

Kennzahlen Blog & Social Media:

Zielgruppe: Männer und Frauen, 20-55 Jahre, Sportanfänger, Sportrückkehrer
Unique User pro Monat: 6.200+
Facebook-Fans: 1.700+

 

Möglichkeiten der Zusammenarbeit

Themen auf Ich mach dann mal Sport

  • Fitness
  • Sportarten
  • Sport-Challenges
  • Sport-Ausstattung und Zubehör
  • Motivation
  • Gesundheit
  • Ernährung
  • Rezepte

Kooperationsmöglichkeiten:

  • Gastbeiträge
  • Sponsored Posts
  • Langfristige Kooperation als Markenbotschafterin
  • Gewinnspiele auf dem Blog & auf Social Media Kanälen innerhalb von thematischen Beiträgen
  • Teilnahmen an individuellen Blogger- oder Recherchereisen
  • Berichterstattung von Sportevents (mit aktiver Teilnahme oder als Zuschauerin)
  • Gastartikel auf Corporate Blogs
  • Gastbeiträge befreundeter Blogger
  • Vortrag als Speakerin auf deinem Event
  • Professionelle Moderation deines Events

Wichtige redaktionelle Hinweise

Passende Kooperationen:

Gerne arbeite ich mit Agenturen, Destinationen und Unternehmen zusammen. Ich unterstütze euch, euer Produkt oder eure Idee dabei, auf kreative Weise in einem inhaltlich ansprechenden Umfeld präsentiert zu werden. Bedingung ist allerdings, dass eure Produkte und Dienstleistungen auch zu mir selbst als Person und meiner Zielgruppe passen.

Kennzeichnung von Werbung:

Für mich gilt der Grundsatz: Werbung wird gekennzeichnet – und sei es nur über einen Link am Ende eines Textes, der auf meine Transparenzrichtlinien verweist. Transparenz gegenüber meinen Lesern, aber auch innerhalb einer Kooperation hat für mich hohe Priorität. Ein gesponserter Beitrag wird außerdem mit dem Hinweis „Werbung“ gekennzeichnet.

→ Zu meiner Transparenz-Erklärung

No-Follow-Links:

Entsprechend der Google Richtlinien verlinke ich ausschließlich mit No-Follow-Links zu den Angeboten meiner Kooperationspartner. Do-Follow-Links bedürfen einer Ausnahmeregelung.

Produktsendungen und -proben:

Gern könnt ihr mir Pakete mit Produkten zum Testen zuschicken. Ich würde euch aber bitten, mir vorab eine E-Mail an nina[at]ichmachdannmalsport.de zu schicken. Das kostet nichts und ich sage auch selten nein zu einer guten Beitragsidee oder einem ausführlichen Test.

Vergütung:

Ich schreibe hauptberuflich, investiere viel Zeit, Herzblut und mein Können. Daher kann ich Vergütungen in Form von Gutscheinen oder Produkten nicht akzeptieren. Bitte habt Verständnis dafür, dass Werbung in einem qualitativ hochwertigen Content-Umfeld mit klar definierter Zielgruppe ihren Preis hat.

Was ich NICHT mache:

  • Ich verfasse keine Produkttests, deren Ergebnis explizit wohlwollend formuliert ist – außer natürlich der Test fällt nun mal sehr positiv aus.
  • Wenn ich Produkte teste, baue ich das Ergebnis gerne in einen themenrelevanten Artikel ein.
  • Ich nehme keine vorgefertigten Advertorials an.
  • Ich nehme keine Fremdbeiträge von Agenturen oder Firmen an, die nicht zu 100 Prozent meinen Qualitätsansprüchen an meinen Blog und denen meiner Lesern gerecht werden.

 

Kontakt

Ich freue mich auf deine konkrete Anfrage mit Budgetvorstellung und Timing-Vorschlag.

Schicke einfach eine E-Mail an nina[at]ichmachdannmalsport.de.

Comments are closed.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.
%d Bloggern gefällt das: