Ich mach dann mal Sport: Was gibt's für Neuigkeiten von Nina?

Was gibt's Neues? Comments (0) |

Mein Podcast-Interview im „Happy Talk“: Dein Leben wird besser, wenn du dafür sorgst

Wir essen zu viel, wir essen zu wenig, wir hungern, wir fasten, wir verzichten, wir haben Appetit, wir haben Hunger, wir haben Futterattacken, wir haben ein Ziel, wir haben Disziplin, wir machen Diäten und beenden sie wieder. Wir sind essgestört. Essen ist für uns alle weit mehr als reine Energiezufuhr, weshalb dieses Thema ein so persönliches ist. Für den Podcast „Happy Talk“ hat mich Food Coach Birgit Engert interviewt und wollte von mir wissen, wie ich zu Diäten stehe, was ich von den aktuellen Diskussionen rund um Ernährung halte und warum wir selbst die Einzigen sind, die uns Fehler verzeihen können.

Continue Reading

Weiterlesen

Was gibt's Neues? Comments (0) |

Melancholie statt Motivation: Vermisst ihr euch selbst auch so sehr wie ich mich?

Na, wer von euch ärgert sich schon ein bisschen über mich, weil ich auf allen Fotos bei Facebook und Instagram immer so toll geschminkt, glücklich und motiviert aussehe? Während ihr euch selbst nicht mal mehr die Achseln rasiert, geschweige denn Bock auf Sport habt? Für all diejenigen, die mich demnächst eigentlich hassen wollten, weil bei mir alles super ist und gar nicht so sportanfängermäßig und frustrierend, wie es sich gehören sollte bei einem solchen Blog, ist dieser Beitrag. Denn Frust habe ich derzeit noch mehr als Achselhaare.

Continue Reading

Weiterlesen

Die besten Fitness-Blogs 2019: Ich habe es in die Top 50 geschafft!

Wie schön! Ich mach dann mal Sport wurde als einer der Top 50 Calisthenics- und Fitness-Blogs 2019 ausgezeichnet. Das freut mich natürlich, weshalb ich euch diese Info nicht vorenthalten möchte. Was genau ich mit diesem neu gewonnenen Ruhm anfangen kann, weiß ich allerdings noch nicht.

Continue Reading

Weiterlesen

Vom Kreißsaal, einem neuen Sportanfang und der großen Pizza-Krise

Da bin ich wieder! Habt ihr mich vermisst? Ich mich schon. Doch langsam finde ich wieder zu mir selbst und damit auch zurück zum Blog und den Themen Sport und Ernährung. Dies hier ist kein fachlich fundierter Beitrag, in dem ich mich mit einem bestimmten Thema auseinandersetze, sondern eher eine Art Anfrage zu meinem neuen Sportanfang. Eine Anfrage von mir an euch.

Continue Reading

Weiterlesen

Sommer, Sonne, Sport: Tauscht mit mir jemand Kreißsaal gegen Bewegung?

Wisst ihr, worauf ich mich gerade am allermeisten freue? Sommer, Sonne und Sport. Was vor rund 30 Jahren wie selbstverständlich mein Leben geprägt hat, ist im Erwachsenenalter irgendwie zu etwas geworden, das ich als Privileg empfinde.

Continue Reading

Weiterlesen

Die Sache mit der Zwangsentschleunigung und meinem 80 Jahre alten Ich

Guten Tag, mein Name ist Nina und ich habe ein Problem: Ich jammere. Das mag daran liegen, dass in meinem Kopf gerade ein imaginärer Ohrwurm herrscht, der zu einer Melodie von Oli P. singt „Gib mir mein‘, gib mir mein‘ Sport zurück, bevor ich auseinandergeh‘! Du brauchst diese Pause nicht … bitte gib mir mein‘ Sport zurück!“ Der Grund dafür heißt Zwangsentschleunigung 2.0 und ich mag das nicht. Willkommen im Status-Update zu meinem derzeitigen Befinden.

Continue Reading

Weiterlesen

Aller Anfang ist schwer? Die große Angst vor dem Scheitern

Ich bin nicht besonders gut im Beginnen von neuen Dingen. Das liegt aber keineswegs daran, dass ich keine Lust hätte oder mich einer Aufgabe nicht gewachsen fühlen würde. Schlimmer: Meine Angst vor dem Scheitern ist einfach viel zu groß. Aller Anfang ist nur so schwer, wie ich ihn mir selbst mache, ich weiß. Das ändert nichts daran, dass ich Neuanfänge nicht besonders gut leiden kann. Gerade jetzt stehen mir so viele Neustarts bevor wie noch nie und die Frage ist: Wie zum Geier schaffe ich es, diese Versagensängste abzulegen?

Continue Reading

Weiterlesen

Was gibt's Neues? Comments (0) |

Sport für die Seele: Wenn Bewegung zur Rettung eines trauernden Menschen wird

Es gibt viele Beweggründe für Sport. Mal möchten wir uns einfach nur im wörtlichen Sinne mehr bewegen, mal wollen wir Gewicht verlieren. Viele nutzen das Training aber auch schlichtweg als Ventil, um den Kopf mal wieder frei zu kriegen. Grund dafür können unterschiedliche Gefühle sein: Stress, Angst oder auch Trauer. In letzterem Fall kann das geplante Training zu einer Art Sport für die Seele werden. Ich möchte euch gern erzählen, was es damit auf sich hat.

Continue Reading

Weiterlesen

Was gibt's Neues? Comments (0) |

Jennifer, Kayla & Sophia: Wer zum Teufel ist das?

Meine kleine Schwester musste mir erklären, was die FIBO ist. Was Kettlebells sind musste ich erstmal googeln. Und als ich gestanden habe, dass ich keine Ahnung habe, wer Kayla Itsines und Jennifer Selter sind, wurde ich im Gym mit bösen Blicken abgestraft. Deshalb wird es nun Zeit, ein Sport-Statement zu setzen. Deshalb geht „Who the Fitness-F*** is Jennifer, Kayla & Sophia?“ raus an alle, die sich mit diesem Influencer-Hype ebenso wenig auseinandersetzen möchten wie ich.

Continue Reading

Weiterlesen

Was gibt's Neues? Comments (2) |

Mein Online-Shop ist da! Jetzt gibt’s coole Shirts und Sport-Accessoires für euer Training

Da ist das Ding! Ich darf euch voller Stolz verkünden: Der Online-Shop zum Blog ist ab sofort online und ich freue mich gan wahnsinnig, dass das alles geklappt hat. Mit freundlicher Unterstützung von Menschen, die meinen Humor und meine Liebe zur Bewegung teilen, konnte der Shop von „Ich mach dann mal Sport“ auf die Beine gestellt werden. Herzlich willkommen!

Continue Reading

Weiterlesen

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.